Training und Notfallmanagement

für Arztpraxen, In-House Seminar

MEHR ERFAHREN

Training und Notfallmanagement für Arztpraxen

Unser Trainingskurs richtet sich an das Personal von Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Apotheken und Pflegeeinrichtungen.

Die Liste möglicher Notfallsituationen in diesen Berufsfeldern ist lang. In einer Notfallsituation werden hohe Anforderungen an alle beteiligten Personen gestellt. Einen medizinischen Notfall in den entscheidenden ersten Minuten effizient zu bewältigen, erfordert ein gut ausgebildetes Team und definierte Handlungsabläufe. Daher legen wir einen hohen Stellenwert auf das Zusammenwirken im Team!

Unsere kompetenten und erfahrenen Ausbilder vermitteln das Notfalltraining realitätsnah und interessant. Spezielle Wünsche und besondere Voraussetzungen werden berücksichtigt, sodass Sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Schulung erhalten. Medizinische Vorkenntnisse werden gezielt vertieft.

Das Notfalltraining wird regulär von Rettungsassistenten und Krankenpflegepersonal durchgeführt. Es ist jedoch jederzeit möglich, einen unserer ärztlichen Dozenten in die Veranstaltung zu integrieren!

Kursinhalte:

  • Hintergründe einer Notfallsituation
  • “Basic-Life-Support” nach den aktuellen Richtlinien der ERC

  • Erweiterte Maßnahmen “Advanced-Life-Support”

  • Atemwegsmanagement

  • Umgang zum Beispiel mit Tracheostoma

  • Frühdefibrillation

  • Medikamentengabe

  • Fallbeispiele unter Realbedingungen

  • Anwendung eines Automatisierten Externen Defibrillators (AED)

  • und vieles mehr

Kursdauer:

  • 4 UE a 45 Minuten

  • Oder 8 UE a 45 Minuten