Herzdruckmassage und Einsatz eines Defibrillators

Defibrillator (AED) Checkliste

Diese Checkliste gilt für Betriebe, in denen Defibrillatoren vorhanden sind. Die Checkliste entspricht den Regelungen des Medizinproduktegesetzes (MPG), der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) und Regelungen des Arbeitsschutzes.

  1. Wer ist Ersthelfer?
  2.  Wer ist in der Firma sonst noch für Erste Hilfe zuständig?
  3. Gibt es eigene Räumlichkeiten für Notfälle, und wo befinden sich diese?
  4. Wo befindet sich der Defibrillator?
  5. Ist der AED jederzeit für alle zugänglich?
  6. Befindet sich weiteres Zubehör (Rasierer, Handschuhe, Beatmungsmaske etc.) in der Defibrillator Tasche?
  7. Kennen alle Mitarbeiter den Defi Standort?
  8. Kennen alle Mitarbeite den zuständigen Ersthelfer, bzw. wie sie ihn im Notfall erreichen.
  9. Sind die Ersthelfer in der Anwendung des Defibrillators geschult?
  10. Wurde ein Gerätebeauftragter ernannt?
  11. Wird die Einsatzbereitschaft des Betriebs-Defibrillators regelmäßig durch den Gerätebeauftraget geprüft?
  12. Führt der Gerätebeauftragte ein Medizinproduktebuch?
  13. Wer erstellt die Auswertung/Dokumentation nach einem Defibrillator-Einsatz?