MEDX5 UPDATE | Blogs | Medx5
+49 (0) 821 9078000

MEDX5 UPDATE

Obwohl wir mit maximalem Einsatz versucht haben, weitere Schutzmaterialien zu ordern, müssen wir leider mitteilen, dass sich die Lieferung mit 350.000 Atemschutzmasken um ca. weitere 4 Wochen verschiebt. Uns ist durchaus bewusst, was das für Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen bedeutet, doch wir können uns nicht an unlauteren Methoden wie gefakten CE-Kennzeichen und horrenden Preiserhöhungen beteiligen und nicht geprüfte und nicht zugelassene Materialien von Drittanbietern verkaufen. Denn die Sicherheit steht an oberster Stelle. 

Sobald ein Liefertermin mit CE-gekennzeichneter Ware bestätigt wird, informieren wir Sie umgehend.

Bitte achten Sie im eigenen Interesse und dem Schutz derjenigen, die Schutzmaterialien benötigen, dass diese von SICHEREN QUELLEN stammen. Wer Fake Produkte in den Umlauf bringt, handelt kriminell. Atemschutzmasken (FFP2, KN95) kosten im Normalfall wenige Cent. Wucherpreise greifen um sich, nutzen schamlos die momentane Notlage aus, sind moralisch verwerflich und können sogar strafrechtlich verfolgt werden.

Privatpersonen empfehlen wir, auf alternative Atemschutzmasken zurückzugreifen. Tipps hierzu finden Sie im WEB.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, weiterhin Gesundheit und möchten uns herzlich für Ihre Hilfe und den persönlichen Einsatz bedanken.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.