BEATY & SHELDON Herzdruckmassage (HDM) Feedback neu definiert

BEATY & SHELDON Herzdruckmassage (HDM) Feedback neu definiert

Die Herzdruckmassage ist ein essentieller Bestandteil jeder Reanimation. Diese muss so effizient wie möglich durchgeführt werden. Für Kunden, die über keinen Defibrillator mit einem HLW-Feedback-System verfügen (wie HeartSine SAM500P), haben wir jetzt den Herzdruckmassage Feedback Assistenten BEATY und das HDM Übungsgerät SHELDON neu im Programm 

 Beaty Herzdruckmassage Assistent

BEATY Hierbei handelt es sich um ein sehr kleines, leichtes und zuverlässiges Produkt, das bei Erreichen der korrekten Drucktiefe von 5 cm einen Signalton abgibt. Eine optimale Ergänzung für Ihren AED (sofern er keine Rückmeldung hat), das Erste-Hilfe-Set oder den Erste-Hilfe-Wandkasten. BEATY wird mit einem Silikonkissen ausgeliefert, das die Reanimation erleichtert.

Kunden mit einem Bestellvolumen von 10 St. erhalten 1 BEATY kostenlos.

Hier können Sie unser BEATY Video ansehen.

 

SHELDON ermöglicht das Training der Herzdruckmassage und gibt Rückmeldungen nach dem Erreichen der korrekten Drucktiefe und Geschwindigkeit sowie Informationen über die Druckentlastung des Brustkorbes. SHELDON kann man als Ersatz für eine herkömmliche Trainingspuppe oder in Kombination mit einer solchen einsetzen.

 Sheldon HWL Trainer

Aufgesetzt auf einer Übungspuppe simuliert SHELDON u. a. auch eine mögliche Rippenfraktur, die in der Realität durchaus vorkommen kann. Im Lieferumfang enthalten ist ein BEATY Trainer. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.