MEDX5 UPDATE | Blogs | Medx5
+49 (0) 821 9078000

MEDX5 UPDATE

Ungeheuerlich, dass selbst Apotheken, med. Großhändler und Regierungen auf Fake-Masken reinfallen. Insofern prüfen Sie, ob die Ware auch tatsächlich ISO und CE zertifiziert ist. Jeder Verbraucher kann das CE-Zertifikat und eine Herstellererklärung vom Lieferanten verlangen. Die Benannte Stelle (engl. Notified Body) ist eine staatlich autorisierte Prüfstelle und erkennbar an der vierstelligen Kennziffer, die sich neben der CE-Kennzeichnung befindet wie z. B. CE 0123, CE 0120.

Genau hier beginnt der Betrug, dass Fake-Nummern angegeben werden. Verstöße gegen die Bestimmungen der CE-Kennzeichnung sind eine Ordnungswidrigkeit und können mit einem Bußgeld geahndet werden. Besuchen Sie die Webseite der Prüfstellen wie z. B. TÜV Süd, TÜV Rheinland … und tragen Sie die Zertifikatsnummer des Herstellers ein. Wird der Lieferant aufgeführt, ist alles ordnungsgemäß.

 

BEDENKLICH

Dass chinesische Produkte (oder auch andere in Asien produzierte Produkte) häufig gefälscht sind, den Minimalanforderungen nicht entsprechen und teilweise eine ernste Gefahr darstellen können, dies sollte jedem bekannt sein. Leider schützt der Kauf von Atemmasken in Fachgeschäften, med. Großhandel etc. nicht davor, gefälschten Produkten aufzusitzen! Jeder Käufer sollte hinterfragen, warum Marketingfirmen, Buchhändler, Werkzeugfirmen etc. auf einmal medizinische Produkte in ungewöhnlich großen Mengen anbieten, die normalerweise dem Fachhandel vorbehalten sind. Produkte, die weder KN95, FFP2 oder FFP3-Standards erfüllen, sind für die entsprechenden Personengruppen gefährlich, die uns schützen wollen und sollen.

Nicht umsonst gibt es eine Vielzahl von Gesetzen (z. B. Infektionsschutzgesetz), Richtlinien, Qualitätsmanagementsystemen und Überwachungsbehörden, die Medizinprodukte und persönliche Schutzausrüstung kontrollieren, da es auch vor Corona schon immer Infektionskrankheiten und Epidemien gab. Letztlich geht es dabei nicht nur um den Personalschutz, sondern auch um den Schutz von uns allen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und viel Glück. Bleiben Sie gesund!

Ihr MedX5 Team

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.