Eine Spende die Leben retten kann

Wie Pastor Daniel Birkner in der Niendorfer Kirchenzeitung berichtet, ist nun auch die Gemeinde Niendorf herzsicher. Anlässlich der erfolgreichen Widerbelebung der 85 jährigen Bürgerin Frau Leipold, die plötzlich in einer Arztpraxis zusammenbrach, wurde nun ein von MedX5 gespendeter Defibrillator im Gemeindehaus aufgehängt.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.